Es ist soweit! Die Hengstermann Unternehmensgruppe startet den Verkauf des Bauabschnitts II der Stadthöfe am Rheder Bach. Begonnen wird mit dem Haus F, das direkt am Rheder Bach liegt. Im Haus F stehen insgesamt 11 Wohnungen zum Verkauf. Alle Wohnungen haben 3 Zimmer und verfügen teilweise sogar über zwei Balkone. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen ca. 93m² und ca. 118m². Die Fertigstellung ist für Anfang 2020 geplant.

Konkrete Informationen über das Projekt und die Wohnungen erhalten Sie hier.

Das Leuchtturmprojekt für die Entwicklung des Zentrums von Rhede ist insgesamt bereits weit fortgeschritten und wird nun immer konkret erlebbarer. Denn inzwischen ist in die „Stadthöfe am Rheder Bach“ mit einem Reisebüro, einer Arztpraxis und den vielen Bewohnern richtig Leben gekommen und ab 30. August 2019 eröffnet auch das Restaurant der „trüffel&bohne“ Eventkochschule. Der 3. und letzte Bauabschnitt wird die Erstellung eines modernen Hotels umfassen.

Mit dem Bauabschnitt II entstehen nun die letzten Eigentumswohnungen zum Erwerb in diesem schönen Projekt mitten in Zentrum von Rhede. Der Verkauf der Eigentumswohnungen des Bauabschnitts I war sehr erfolgreich. „Zahlreiche Kaufinteressenten, die uns kontaktiert haben, haben lange gewartet, um zu sehen, was und in welcher Qualität wir tatsächlich bauen“, berichtet Birgit Hengstermann von der Hengstermann Unternehmensgruppe – „und dann waren am Ende viele Wohnungen schon verkauft. Mit diesem Bauabschnitt besteht nun die letzte Chance, eine Wohnung in den schönen ‚Stadthöfen am Rheder Bach‘ zu erwerben.“

Kontaktieren Sie die Hengstermann Unternehmensgruppe für Besichtigungstermine